Home / xmera lexicon / Informationen

Informationen

Informationen

Informationen sind interpretierte, zweckbezogene Daten.1)Vgl. Fuchs-Kittowski, K. (2000). Wissens-Ko-Produktion. Wissensmanagement im Kontext der Online-Beratung. Berlin (FhG-ISS)(Arbeitsbericht).

 

Erläuterungen

Der Mensch erarbeitet Informationen durch kognitive Tätigkeit anhand von Daten oder bereits vorhandenen Informationen. Gleiche Daten können daher unterschiedlich interpretiert und je nach Zweck zu unterschiedlichen Informationen führen.2)Vgl. Wiegand, H.E. (1998): Wörterbuchforschung, Untersuchungen zur Wörterbuchbenutzung, zur Theorie, Geschichte, Kritik und Automatisierung ...weiter lesen

Mit Hilfe von Daten können Informationen, inbesondere mit dem Ziel der Weitergabe, dargestellt und fixiert werden. Demnach werden nicht Informationen sondern Daten vom Sender zum Empfänger transportiert. Sind zwischen Sender und Empfänger Abmachungen über die Darstellung von Informationen getroffen worden, kann der Empfänger die Information aus den Daten rekonstruieren.3)Vgl. Wiegand, H.E. (1998): Wörterbuchforschung, Untersuchungen zur Wörterbuchbenutzung, zur Theorie, Geschichte, Kritik und Automatisierung ...weiter lesen

Die Definition für den Begriff Informationen ist nicht einheitlich und variiert je nach Kontext. Im Rahmen der Informationssicherheit erschien uns obige Definition am besten geeignet.

Bezug zur Normenreihe ISO 27000

In der Normenreihe ISO 27000 werden Informationen nicht explizit definiert.

Bezug zu Energienetzbetreibern

Netzzustandsinformationen entnimmt der Netzführer entweder dem Netzleitsystem oder dem Schemaplan. In beiden Fällen wird die Information vom Netzführer als Schaltzustand interpretiert.

Werden dagegen Messdaten zur elektrischen Leistung gelesen, kann ein Netztechniker die Daten je nach Kontext als Scheinleistung, Wirkleistung oder Blindleistung interpretieren. Erst mit Zusatzdaten wie den Leistungseinheiten VA, W und var kann die Information aus den Daten eindeutig rekonstruiert werden.


Abkürzung

keine

Synonyme

Nachricht, Neuigkeit, Mitteilung, Benachrichtigung, Auskunft, Belehrung, Aufklärung4)Vgl. Duden

Oberbegriffe

keine

Unterbegriffe

keine

 

Quellenangaben   [ + ]

1. Vgl. Fuchs-Kittowski, K. (2000). Wissens-Ko-Produktion. Wissensmanagement im Kontext der Online-Beratung. Berlin (FhG-ISS)(Arbeitsbericht).
2, 3. Vgl. Wiegand, H.E. (1998): Wörterbuchforschung, Untersuchungen zur Wörterbuchbenutzung, zur Theorie, Geschichte, Kritik und Automatisierung der Lexikographie, 1. Teilband, Mit 159 Abbildungen im Text, Berlin.
4. Vgl. Duden